Wähle Deinen Lochkreis

Felgen für große Bremsen – 5 Tipps, damit’s passt

Klar, das wollen wir alle haben. Lichtes Speichendesign gepaart mit auffällig sichtbarer Bremse. Doch schicke Alufelgen hin – große Bremsscheiben her. Gar nicht so einfach die passenden Felgen für große Bremsen zu finden. Schließlich ist die Felge von der verbauten Bremscheibengröße abhängig. Hier ein Guide, auf was du achten musst, damit du die passenden Räder findest.

Zu unseren Alufelgen

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad kaufen in richtiger Einpresstiefe (ET) als Flowformning, Flowforged, Schmiedefelge


1. Schau ins Gutachten!
2. Achte auf Felgengröße und Design
3. Bedenke die Einpresstiefe, aka ET, der Alufelgen
4. Welche Fahrzeuge sind betroffen?
5. Welche Felgen eignen sich besonders?
6. 5 Felgen für große Bremsen


1. Tipp: Schau ins Gutachten – Felgen für große Bremsen

Ja! Große Felgen sehen geil aus. Je größer, desto aufregender wird der Spaß. Und desto sichtbarer ist auch die Bremse. Das macht vor allem bei großen Bremsanlagen in knalligen Farben Laune. Doch damit beim Montieren nicht die Mundwinkel nach unten zeigen, weil’s nicht passt, solltest du ein paar Grundsatzregeln beachten.

Du hast Alufelgen gefunden die dir gefallen? Super! Dann heißt es jetzt: So prüfe, wer sich mittelfristig bindet! Dafür wirfst du einen Blick ins Gutachten der Alufelgen. Dort findest du unter deinem aufgelisteten Fahrzeug die Bremsauflagen. 

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad kaufen in richtiger Einpresstiefe (ET) (8)

Fall A

Gutachten: Eine bestimmte Bremse wird dann aus einem Gutachten ausgeschlossen, sobald eine Auflage diese schriftlich ausschließt. Wird keine Bremse ausgeschlossen, sind alle serienmäßigen Bremsen zugelassen und passend für die ausgewählte Felge (sofern du im Felgenshop für dein Auto die Alufelgen wählst “eintragungsfrei”).

Mit anderen Worten: Du hast eine Serien-Bremse, dann ist alles in Ordnung. Du kannst die zugelassenen Alufelgen ohne Probleme fahren. 

Fall B

Kommen wir zu den problematischen Kombinationen. Du hast keine Serien-Bremse. Hat die Bremse keine andere Größe, dann besteht kein Problem. Erst wenn die Bremse größer ist als das Serien-Pendant, dann führt kein Weg am TÜV vorbei. Hello, Einzelabnahme!

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad kaufen in richtiger Einpresstiefe (ET) (7)

2. Tipp: Achte auf die Felgengröße und Design – Felgen für große Bremsen

Zugegeben, große Felgen für große Bremsen sehen einfach heiß aus. Und woher kommt es? Wie immer aus dem Rennsport. Mit den Jahren stieg die Leistung von Rennfahrzeugen an. Bei steigender Leistung mussten natürlich auch größere Bremsanlagen her. Und wie sollten die untergebracht werden? Außerdem galt es die Bremsvorrichtungen entsprechend abzukühlen. Tadaaa, ein Problem war geboren. Jetzt mussten ebenso immer größere Alufelgen her. 

Das heißt, im Umkehrschluss, wenn du eine große Bremsanlage hast, benötigst du auch große Leichtmetallfelgen. Irgendwo muss das Gerät ja hin. 

Beachte Folgendes:

– Wenn du bereits eine stattliche Bremsanlage verbaut hast, dann solltest du zu großen Leichtmetallfelgen greifen. Am besten die Größe, die bereits verbaut ist oder gegebenenfalls größer. Je größer, desto wahrscheinlicher, dass alles kompatibel ist und passt. 

– Solltest du eine neue Bremse einbauen (lassen), die größer ist als die vorige, dann wird eh eine Fahrt zum TÜV fällig. Aber das Thema hatten wir ja schon.

– Außerdem, lass die Finger von konkaven Leichtmetallrädern. Die sehen zwar scharf aus, aber sie kommen mit großen Bremsvorrichtungen – wie Dieter Bohlen und Thomas Anders – einfach nicht zusammen.

– Setzte auf Designs mit geraden Speichen. So kommen sie der Bremsanlage nicht in die Quere. 

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad kaufen in richtiger Einpresstiefe (ET) (6)

3. Tipp: Bedenke die Einpresstiefe, aka ET, der Alufelgen

Die Einpresstiefe, aka ET, was ist das noch mal? Sie beschreibt die Abweichung der Auflagefläche zur Radmitte in Millimeter. Das bedeutet, je kleiner die Einpresstiefe, desto breiter ist auch die Spur. Mit anderen Worten: Die Räder stehen weiter außen im Radkasten. Das Auto wirkt so insgesamt breiter. Solltest du auf der Suche nach neuen Leichtmetallfelgen sein, dann muss die ET unbedingt beachtet werden. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die mit Bremsvorrichtungen in Übergröße im Vergleich zur Serie unterwegs sind. 

Achte einfach auf eine kleine Einpresstiefe, denn je größer du die Einpresstiefe wählst, desto eher wird es problematisch mit der Kombination aus Felgen für große Bremsen.

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad kaufen in richtiger Einpresstiefe (ET) (4)

4. Welche Fahrzeuge sind betroffen?

Wenn du bei deinem Wagen Hand anlegst, beziehungsweise Hand anlegen lässt, wird es spannend. Bleiben die Bremsvorrichtungen in der gleichen Größe wie die Serie, dann ist alles kein Problem. 

Wachsen sie hingegen an, am Besten noch in einer schmucken Farbe, dann sind sie natürlich nicht mehr mit den Leichtmetallrädern zugelassen, wie es im Fahrzeugschein steht. Es wird eine Einzelabnahme fällig.

Fahrzeuge, die der Hersteller von Werk mit großen Bremsen segnet, verfügen bereits über entsprechend große Räder. Hier ist es dann auch nicht möglich, sich plötzlich kleine Felgen zu kaufen. Dies betrifft insbesondere Fahrzeuge wie alle BMW Modelle Audi S und RS Modelle, Seat Cupra Modelle, Skoda RS Modelle, Ford ST und RS Modelle, Opel OPC Modelle, Mercedes AMG und AMG Paket Modelle, Nissan Nismo Modelle und große Fahrzeuge wie 5er Bmw, 7er Bmw etc.

5. Welche Felgen eignen sich besonders?

Deine Bremse benötigt viel Platz? Dann bedenke bei deiner Suche auch die Materialauswahl deiner neuen Räder. 

Die Klassiker nennen sich Gussfelgen. Gut, günstig, bewährt. Bei dieser gängigen Herstellungsart verwenden die Hersteller eine Gießverfahren, meist ist es das Niederdruckgussverfahren. Dabei fließt eine Aluminiumlegierung über ein Steigrohr von unten her in den Formhohlraum. Ein konstanter Gasdruck drückt das Aluminium in den Formhohlraum. Danach erfolgen noch weitere Arbeitsschritte wie Nachspeisung zum Ausgleich von Volumen, Röntgenprüfung, Wärmebehandlung, eine mechanische Bearbeitung und die Entfernung von Gießgraten. So weit, so gut.

Gussfelgen sind für den Otto-Normal-Fahrer super. Aber das bist du ja nicht😎!

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad kaufen in richtiger Einpresstiefe (ET) (5)

Menschen mit Benzin im Blut mögen’s ja eher dramatisch. Und wer auf der Suche nach Felgen für große Bremsen ist, der greift besser zu Schmiedefelgen oder Flowforming/ Flow Forged Leichtmetallfelgen, die sich diesen Namen auch verdient haben. 

Mehr zu den einzelnen Herstellungsverfahren erfährst du hier: Leichte Felgen.

Beide Varianten sind deutlich leichter als Gussfelgen. Zugegeben, das ist erst mal uninteressant in Bezug auf große Bremsanlagen. Spannend jedoch ist, dass diese Verfahren bei der Herstellung dazu in der Lage sind, dass sie dünner und schlanker fertigen. 

Nehmen wir also eine Gussfelge und eine Flowforming Leichtmetallfelge und stellen sie gedanklich nebeneinander, dann zeigt sich ein Flowforming Rad meist feiner gearbeitet mit dünneren Speichen. Und das selbst bei gleicher Zoll-Größe. Damit hast du am wahrscheinlichsten Platz für deine Bremsanlage. Mit anderen Worten: Das sind die Räder, die du brauchst!

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad kaufen in richtiger Einpresstiefe (ET) (3)

6. 5 Felgen für große Bremsen

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad -rfk-wheels-gls303-felge

1. RFK Wheels GLS 303 in Gloss Black Brushed Face, Matt Graphite oder Satin Black – Felgen für große Bremsen

Zugegeben, hierbei handelt es sich um eine Gussfelge. Aber dennoch konnten wir nicht an uns halten, sie dir dennoch vorzustellen.

Klassische Monoblockräder treffen gewichtsoptimierte Hergestellung für die gezielte Reduzierung der Radmasse. Und dazu noch ultraschick. Außerdem hat der Hersteller den Trend der Zeit erkannt und entwickelte das Rad speziell für hochmotorisierte Fahrzeuge mit großen Bremsenabmessungen.

Die RFK Wheels GLS 303 kannst du bei uns online kaufen in 20 Zoll.

Zu den RFK Wheels GLS 303

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad kaufen-oxigin-21-oxflow-felge-grau-titan

2. Oxigin 21 Oxflow in Titan Brush oder Silver Brush – Felgen für große Bremsen

Die Oxigin 21 Oxflow ist ein traumhaftes Flowforming Rad, für Fahrer mit mehr PS unterm Hintern.

Das lichte Design offenbart die Power des Wagens bereits im Stand.

Die fünf Speichen sind klassisch, aber auf eine sportliche und moderne Art. Dazu die hohe Traglast. Was will Fahrer mehr. Erhältlich in 19 bis stattlichen 23 Zoll.

Zur Oxigin 21 Oxflow

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad -mak-luft-silver

3. MAK Luft in Silver, Matt Black oder Ice Black – Felgen für große Bremsen

Luftig, luftiger, MAK Luft: Wow, da ist der Name Programm.

Das Flowforming Leichtmetallrad zieht alle Register in Sachen luftiges Design.

Fünf Doppelspeichen, so schmal und eng aneinandergereiht wie möglich, erlauben maximale Einblicke. Und dazu noch zu einem mehr als fairen Preis. Wir sind begeistert. Erhältlich in 16 bis 19 Zoll. 

Zur MAK Luft

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad-ats-racelight-felge

4. ATS Racelight in Racing Schwarz oder Royal Silber – Felgen für große Bremsen

Noch so eine wahnsinns Flowforming Alufelge, die tiefe Einblicke hinter die Kulissen gewährt.

Vielspeiche trifft V-Speiche. Das Design ist markant, sportlich und macht was her.

Die Optik sieht erinnert an Benzingeruch, dröhnende Motoren und Rennstrecke. Ebenso fährt sie sich auch. Mit extrem hoher Festigkeit und niedrigem Gewicht weiß sie zu performen. In 19 und 20 Zoll verfügbar.

Zur ATS Racelight

Felgen für große Bremsen - 5 Tipps, damit's passt- Alufelgen passen mit Reifen, ob Witerreifen, Sommerreifen als Komplettrad-mak-bremen-black-mirror

5. MAK Bremen in Black Mirror oder Silver – Felgen für große Bremsen

Die Jungs (und Mädels na klar) von MAK wissen, wie es läuft.

Einfach mal die perfekten Felgen für große Bremsen kreiert. Die Optik mit den fünf Doppelspeichen ist ein Klassiker. Der vermeintliche Twist den die Speichen an den Tag legen nicht. Eine, mit der man alles richtig und nichts verkehrt macht!

Erhältlich in 16 bis 19 Zoll. 

Zur MAK BREMEN

Einfach mit oder ohne Reifen – ob mit Sommerreifen oder Winterreifen – als Komplettrad im 3D Felgenkonfigurator konfigurieren und kaufen.

Zu unseren Alufelgen


Vielleicht interessiert dich auch:

Felgenbezeichnungen verstehen
Dezebt TW Felgen – 7 Speichen für ein Halleluja
Speedline SC1 Motorismo Alufelgen – Get Sporty-er!
Wofür steht die Abkürzung OEM? – Inklusive 10 Felgen aus unserem Shop
Ab wie viel Prozent Leistungssteigerung erlischt die Betriebserlaubnis?
Welches Symbol müssen Winterreifen haben? Ratgeber für Winter-Pneus
Konkave Felgen – 6 Alus mit niedriger Einpresstiefe
Leichtmetallfelgen
Felgen Design