Wähle Deinen Lochkreis

Welche Reifen passen auf welche Felge?

Wie sportlich darf es sein? So wählst du die passende Reifengröße

Welche Reifen passen auf welche Felge? Automobilisten kennen das Dilemma: Die neuen Reifen sollen möglichst sportlich und trotzdem sicher sein. Aber welche Reifen wirken eigentlich besonders athletisch? Sind sportliche Reifen automatisch weniger sicher? Und welche Reifengröße passt überhaupt auf dein Auto? Diesen Fragen widmen wir uns im Folgenden und erklären euch von Vor- und Nachteilen breiter Bereifung bis hin zum Finden der zugelassenen Rad-Reifen-Kombinationen alles zum Thema Reifengrößen.

Alufelgen und Reifen ansehen

Welche Reifengröße passt auf meine Felgen: Sicher unterwegs mit der richtigen Größe

Welche Reifengröße passt auf meine Felgen? Diesem Range Rover SUV stehen seine breiten Reifen hervorragend. Wenn auch die die passende Reifengröße für deine Alufelgen finden möchtest, dann bist du auf unserem Blog genau richtig!

Möglichst sicher Autofahren – wer will das nicht? Gute Nachrichten: Mit der Wahl der richtigen Reifen für deine Felgen kannst du ein großes Plus an Sicherheit erreichen. Im Umkehrschluss gilt allerdings auch, dass eine falsche Konfiguration der Reifen die Fahrsicherheit erheblich beeinträchtigt. Doch wieso ist das so? Als einzige Verbindung zwischen Auto und Straße fällt den Reifen natürlich eine immense Bedeutung zu. Sie sorgen für genügend Grip beim Bremsen und in Kurven. Diese Funktionen können sie allerdings nur erfüllen, wenn sie fest und sicher auf deine Alufelgen montiert sind. Die Wahl der passenden Reifengröße stellt dies sicher.

Welche Reifen passen auf welche Felge?

Tabelle für Felgen und Reifen

Welche Reifen passen auf welche Felge? Diese Frage stellt sich beim Kauf von Kompletträdern immer wieder. Kein Problem: Wir haben basierend auf den Formeln der ETRTO, also European Tire and Rim Technical Organization, eine Tabelle erstellt, in der du auf einen Blick siehst, welche Reifen auf welche Felgen passen.

Felgenbreite min.
Reifenbreite
ideale
Reifenbreite
max.
Reifenbreite
5.0 Zoll 155 mm 165 – 175 mm 185 mm
5.5 Zoll 165 mm 175 – 185 mm 195 mm
6.0 Zoll 175 mm 185 – 195 mm 205 mm
6.5 Zoll 185 mm 195 – 205 mm 215 mm
7.0 Zoll 195 mm 205 – 215 mm 225 mm
7.5 Zoll 205 mm 215 – 225 mm 235 mm
8.0 Zoll 215 mm 225 – 235 mm 245 mm
8.5 Zoll 225 mm 235 – 245 mm 255 mm
9.0 Zoll 235 mm 245 – 255 mm 265 mm
9.5 Zoll 245 mm 255 – 265 mm 275 mm
10.0 Zoll 255 mm 265 – 275 mm 285 mm
10.5 Zoll 265 mm 275 – 285 mm 295 mm
11.0 Zoll 275 mm 285 – 295 mm 305 mm
11.5 Zoll 285 mm 295 – 305 mm 315 mm
12.0 Zoll 295 mm 305 – 315 mm 325 mm
12.5 Zoll 305 mm 315 – 325 mm 335 mm

Der zweite Wert bei der Größenangabe eines Reifens gibt übrigens das Verhältnis von Breite und Höhe in Prozent an. Optisch gilt hier: Je niedriger die Reifenflanke und je breiter der Reifen, desto sportlicher wirkt das Auto.

So wirkt sich die Reifenbreite aus:  Vor- und Nachteile von breiten Reifen

Dass breite Reifen optisch einen Mehrwert bringen, da sind wir uns einig. Aber profitiert Fahrer auch von anderen Vorteilen? Definitiv: Im Vergleich zu schmaleren Reifen bringen sie bessere Bremsleistung und ein präziseres Handling. Unsere Autos werden immer größer, schwerer und stärker – siehe SUV-Trend. Allein deswegen geht auch bei Reifen die Tendenz in die Breite. Denn nur über eine größere Auflagefläche kann die Sicherheit trotzdem gewährleistet bleiben.

Welche Reifengröße passt auf meine Felgen? Diesem weißen Audi stehen seine breiten Reifen hervorragend. Wenn auch die die passende Reifengröße für deine Alufelgen finden möchtest, dann bist du auf unserem Blog genau richtig!

Breite Reifen bringen jedoch auch Nachteile mit sich. Sie sind teurer in der Anschaffung und nutzen schneller ab. Außerdem steigt durch den erhöhten Fahrtwiderstand auch der Spritverbrauch. Ebenso ist verfrühtes Aquaplaning zu verzeichnen. Insgesamt muss Fahrer also abwägen. Einen guten Kompromiss bieten übrigens breite Reifen mit verhältnismäßig hohem Querschnitt.

Welche Reifengröße passt auf meine Felgen? Zugelassene Reifengrößen im Gutachten finden

Grundsätzlich gilt bei der Wahl von Reifen das gleiche wie beim Kauf von Felgen: Der Blick ins Gutachten ist unerlässlich. Wir erklären dir das Ganze hier anhand eines TÜV-Gutachtens für die Keskin KT15 in 8.5×20 Zoll und den Passat 3C B8 mit einem kW-Bereich von 88-140.

1. Auf diesem Bild siehst du die Zeilen markiert, welche für den Passat relevant sind

Welche Reifengröße passt auf meine Felgen? Welche Reifengröße zu deinen Alufelgen passen, kannst du ganz einfach im Gutachten herausfinden. Wir erklären dir, wie du ein Felgengutachten liest

2. Für diesen Passat sind in Kombination mit der KT15 in 8.5×20 Zoll vier unterschiedliche Reifengrößen zulässig

Welche Reifengröße passt auf meine Felgen? Welche Reifengröße zu deinen Alufelgen passen, kannst du ganz einfach im Gutachten herausfinden. Wir erklären dir, wie du ein Felgengutachten liest

3. Hier haben wir die Spalte mit den reifenbezogenen Auflagen und Hinweisen markiert. Wie du sehen kannst müssen je nach gewählter Reifengröße unterschiedliche Dinge beachtet werden. Wie genau du herausfindest was die Abkürzungen bedeuten erfährst du in unserem Blog zum Thema “Muss ich meine Felgen eintragen lassen?”.

Welche Reifengröße passt auf meine Felgen? Welche Reifengröße zu deinen Alufelgen passen, kannst du ganz einfach im Gutachten herausfinden. Wir erklären dir, wie du ein Felgengutachten liest

Welche Reifengröße passt auf meine Felgen – Geht da noch was? Und was ist mit dem TÜV?

Vielleicht fragst du dich warum nicht viel mehr Reifengrößen zugelassen sind? Ganz einfach: Der TÜV akzeptiert nur Reifen deren Abrollumfang nicht mehr als -2 Prozent bis +1,5 Prozent von dem der Serienbereifung abweicht. Auch bezüglich des Tachos ergeben sich bei einer Änderung der Reifendimensionen Unterschiede. Es darf mit den neue Reifen in keinem Fall weniger anzeigen als die tatsächliche Geschwindigkeit, damit keine Tachoangleichung stattfinden muss. In die andere Richtung gibt es allerdings leichten Spielraum: Bis zu 7% mehr darf das Tacho problemlos zeigen.

Wichtig: Das Fahrwerk muss beim Wechsel auf breitere Reifen unbedingt auf die neuen Bedingungen abgestimmt werden.

Alufelgen und Reifen ansehen

Wenn du dich dann für neue Kompletträder entschieden hast, gibt es natürlich noch viele weitere Infos, die dir helfen können. Klick dich doch einfach mal durch unseren Blog und erfahre dabei zum Beispiel alles wichtige übers Felgen reinigen!