facebook-pixel-code

Wähle Deinen Lochkreis

19 Zoll Felgen und Kompletträder

Zollgrößen:
Marke more-icon
propertytype_id_6






















































Farbe more-icon
Design more-icon
propertytype_id_106
















Saison more-icon
propertytype_id_19

Preis more-icon


Speiche more-icon
propertytype_id_17





















Oberfläche more-icon
propertytype_id_8




Bauart more-icon
propertytype_id_18






ET more-icon
Breite more-icon
zurücksetzen x
Preiskategorie
propertytype_id_108



zurücksetzen x
Original Ähnlichkeit
zurücksetzen x
Farbkategorie
propertytype_id_107



zurücksetzen x
Preis von
alle Filter zurücksetzen

Bitte wähle Dein Fahrzeug

Bitte wähle Dein Fahrzeug

Bitte wähle Dein Fahrzeug

Auf der Such nach neuen Alufelgen wird sicher jeder von Ihnen schon einmal überlegt haben, was genau die Größenbezeichnung eigentlich über die Felge aussagt. Ganz einfach: Die international bekannte Zoll-Angabe gibt den Durchmesser des Leichtmetallrads an. Knapp 48cm misst eine 19-Zoll-Felge also. Damit ist sie für eine Menge unterschiedlicher Autos geeignet, denn Alufelgen in 19 Zoll gehören noch zu den normalen Größen. Schaut man sich auf unseren Straßen um, sind viele Wagen mit großen Rädern unterwegs. Generell gilt: Je größer das Auto, desto größer auch die Alufelgen die Sie montieren können. Somit erscheint es logisch, dass viele Oberklasse-Limousinen standardmäßig mit 19-Zoll Felgen ausgestattet sind. So zum Beispiel die SL-Klasse von Mercedes und das Tesla Model S.

Auch die größte Limousine der Volkswagen-Familie kann 19 Zoller gut tragen. So zum Beispiel die Brock B32 in 8.5x19'' mit einer 35er Einpresstiefe und 5x112er Lochkreis. Als Komplettrad ist hier die Kombination mit Reifen in 255/40 zu empfehlen. Nicht zu vergessen ist hier allerdings auch das stetig wachsende Segment der SUVs. Neben dem Audi A7 kann auch der Ford Kuga beispielsweise kann sehr gut große Alufelgen tragen. Kombiniert man die Sommerreifen oder Winterreifen in 235/45 mit Alufelgen in 7.5x19 Zoll mit 45er Einpresstiefe und einem Lochkreis von 5x108 erhält man ein Sommerkomplettrad oder Winterkomplettrad, das den Offroad-Charmeur größer und breiter wirken lässt.

Letztes Update: 30.05.2016

 

weiterlesen