facebook-pixel-code

Wähle Deinen Lochkreis

Felgen und Kompletträder für Skoda

Zollgrößen:
Marke more-icon
propertytype_id_6
























































Farbe more-icon
Design more-icon
propertytype_id_106




















Preis more-icon


Saison more-icon
propertytype_id_19

Oberfläche more-icon
propertytype_id_8





Bauart more-icon
propertytype_id_18






ET more-icon
Breite more-icon
Speiche more-icon
propertytype_id_17





















zurücksetzen x
Preiskategorie
propertytype_id_108



zurücksetzen x
Original Ähnlichkeit
zurücksetzen x
Farbkategorie
propertytype_id_107



zurücksetzen x
Preis von
alle Filter zurücksetzen

Bitte Fahrzeug wählen

Bitte Fahrzeug wählen

Bitte Fahrzeug wählen

Zum ersten Skoda über Umwege

Alles begann 1895 mit einem Fahrrad. Daraus wurde schnell ein Motorrad. Diese waren es auch, die den guten Ruf der Marke prägten, gewannen sie doch zahlreiche internationale Rennen. 1905 entschlüpfte dann das erste Automobil. Und in nur kürzester Zeit sind daraus neun Modelle geworden. Heckmotor und Heckantrieb waren damals das technische Markenzeichen. Der Aufstieg von Skoda zählt zu den steilsten der Branche. Auch heute spielt Skoda bei den Großen mit. Sei es auf der Rennstrecke oder auf der Autobahn. Mit einem Skoda entscheidet man sich für Qualität und einen dynamischen Auftritt. Sollten auch sie zu den glücklichen Fahrern eines Skoda gehören, dann wissen Sie um die Macht einer neuen Felge. Ob sportlich, zeitlos, charakterstark oder kräftig – Eine Alufelge kann vieles. Entscheiden Sie selbst. In unserem Felgenshop finden Sie garantiert die passende Felge. Top Preis und top Service versteht sich von selbst. Lieferung frei Haus inklusive.

Von Indianern und Autos

Das Logo von Skoda ist schon etwas ausgefallen. Und bedeutungsschwer. Ein beflügelter Pfeil in saftigem Grün. Ein Indianerkopf war Grundlage für die Federn. Das Grün steht für das neue Umweltbewusstsein. Der Pfeil saust fortschrittlich an allen anderen vorbei. Etwas Feines haben sich die Tschechen da ausgedacht. Genauso wie ihre Autos. Das erkannte auch der Volkswagenkonzern und kaufte Skoda 1991 auf. Der VW-Konzern ließ den Antrieb und Motor flugs nach vorne wandern. Heute ist Skoda ein Bestseller.

Von kleinen und großen Tschechen

Citigo heißt der jüngste Nachwuchs unter den Stadtflöhen. Seit 2012 in den Skoda Regalen zu finden weiß er mit Wendigkeit und Alltagstauglichkeit zu überzeugen. Bereit jede Parklücke sein eigen zu nennen begiebt sich der Citigo auf urbane Abenteuer. So werden aus Rädchen Räder – Greifen Sie doch mit den neuen Felgen Ihres Citigo ganz tief in die Trickkiste. Mit Felgen in Softhorn-Optik gewinnen Ihre Räder optisch an Größe. Die Speichen entspringen aus der Felgenmitte und ziehen sich bis ganz an den äußersten Radius der Felgenfront und verleihen Ihrem Winzling einen schnittigeren Auftritt. Fantastischer Fahrspaß beim Fabia. Drei Generationen lügen nicht. Der Fabia vereint VW-Technologie und gewohnte Skoda Qualität. Kantig ist der neuste Vertreter seiner Art geworden. Felgen mit einer klassischen, wie auch sportlichen Fünf-Speiche stehen ihm gut.

Er ist schon fast ein Senior, der Rapid. Bereits 1984 ging das erste Modell in die Startlöcher. Seit 2012 überzeugt die neue Auflage die Skoda Fangemeinde. Hochwertige Verarbeitung trifft klares Design. So sollten auch seine Felgen aussehen. Mit einer schwarzen oder grauen Felge betonen Sie seine dunkle Seite. Ein Auto an dem man sich nicht so schnell satt sehen kann. Der Octavia – Schnörkellos, viel Platz und feinste VW-Qualität. Die erste Auflage seit 1996 hat es auf mehr als eine Million Fahrzeuge gebracht. Ein Überraschungserfolg. Seit 2013 in der dritten Generation erhältlich. Felgen mit präzisen Doppelspeichen demonstrieren ungeahnte Sportlichkeit.

Seit 2001 ist der Superb Familienmitglied bei Skoda und mittlerweile in der dritten Generation auf dem Asphalt zu finden. Mittlerweile hat Skoda gelernt auch echte Emotionen zu entfachen. Mit dem Superb beweist Skoda Stil und zeigt sich revolutionär. Er strotzt nur so vor Kraft und Stärke. Genauso sollte seine Felge sein. Mit einer Fünf-, Sechs-, oder Sieben-Speiche kann der Superb alles zeigen was er hat. Unter den SUVs ist er Yeti ein echter Riese. Ein sympathischer Kumpeltyp. Einer der Bestseller aus dem Hause Skoda. Ab 2016 bereits in zweiter Auflage. Der smarte Charakterwagen sammelt Vergleichstestsiege, wie andere Überraschungsei Figuren. Bei der Auswahl der richtigen Felge mag er es vor allem kraftvoll und wuchtig. Eine Felge mit einer kräftigen Vielspeiche oder Doppelspeiche betont seine kernige Silhouette. Die beflügelten Pfeilträger sind Qualitätswagen für smarte Typen. Ob winterfest oder nicht, mit einer neuen Alufelge gewinnt Ihr Skoda an Charakter. Trauen Sie sich auszubrechen aus dem monotonen Felgeneinerlei. Verleihen Sie Ihrem Liebling Individualität mit einer neuen Felge. Greifen Sie jetzt zu!

weiterlesen