Wähle Deinen Lochkreis

Tesla Roadster zum Mars – Starman Who?

Tesla Roadster zum Mars #starman #spacex #falconheavy #teslainspace #felgen

Trump ist Präsident. Menschen essen unter dem Hashtag #tidepodchallenge Waschmitteltabs. Und jetzt schießt Tech-Milliardär Elon Musk einen Tesla Roadster zum Mars an Board der Falcon Heavy. Am Steuer sitzt Starman: eine Puppe im SpaceX-Raumanzug. Über die Notwendigkeit dieser Aktion lässt sich streiten. Über die fulminante PR für Tesla nicht. Doch – mal ganz ehrlich – beim letzten Bild der Boardkamera wurden wir neidisch. Neidisch auf sein Wahnsinns-Cabrio samt schneidiger Felgen. Neidisch auf Starman. Während die ganze Welt debattiert, meckert, schmachtet und Witze reißt, sitzt er mit einer unverschämten Lässigkeit am Steuer auf dem Weg ins Nirgendwo. Die wollen wir auch. Wie? Das erfährst du hier.

Hier gibt es Felgen für Deinen Tesla

Last pic of Starman in Roadster enroute to Mars orbit and then the Asteroid Belt

Ein Beitrag geteilt von Elon Musk (@elonmusk) am

Absurd aber geil – Tesla Roadster zum Mars

Die Bilder von Starman im Weltraum-Tesla gehen viral. Über 1,4 Millionen Mal verbreitet sich das schon jetzt geschichtsträchtige, letzte Bild der Boardkamera. Keiner „steuert“ das Gefährt so tiefenentspannt in Richtung Asteroidengürtel. Die Erde zeigt sich anmutig im Hintergrund.

Und dann dieser Arm….

Wir wissen nicht was Starman dazu getrieben hat, sich in den cherry red Tesla zu setzen. Mit dem Fahren in der Schwerelosigkeit wird’s ja eh nix. Damit ist sein Ziel klar: Cruisen. Cool aussehen. Spaß haben. Nur so. Noch einige Milliarden Jahre lang. Gute Sache finden wir.

Wir sind die Coolsten, wenn wir cruisen… 

Tja. Es braucht schon einiges, um mit Starman mithalten zu können. Eine Rakete. Allerhand erledigten Papierkram für die Starterlaubnis. Einen geeigneten Flugplatz. Und dann noch das Weltraumtrainig. Wem das zu aufwendig ist, der begnügt sich mit einem der vier aktuellen Tesla Modelle. Die machen auch in der Erdatmosphäre viel her.

Tesla Roadster zum Mars – AEZ Steam.forged Felgen

Auf die Felgen kommt es an

Hier geht es zu den AEZ Felgen

Tesla Roadster zum Mars-AEZ-Steam-Forged-Felgen-Tesla-Alufelgen-Model-S-Chrom-21-22-Zoll-ECE-Kompletträder-Reifen-sportlich-1024x427

Tesla Roadster zum Mars – was uns als natürlich am meisten interessiert: Welche Felgen flogen samt dem cherry red Tesla Roadster mit ins All? Nun ja, keine Ahnung. Was wir aber wissen ist, dass AEZ jetzt ein brandneues Tesla Rad im Angebot hat – die AEZ Steam.forged Felgen.

Tesla Roadster zum Mars-AEZ-Steam-Forged-Felgen-Tesla-Alufelgen-Model-S-Chrom-21-22-Zoll-ECE-Kompletträder-Reifen-Bremse
Tesla Roadster zum Mars-AEZ-Steam-Forged-Felgen-Tesla-Alufelgen-Model-S-Chrom-21-22-Zoll-ECE-Kompletträder-Reifen-klassisch-1024x427
Tesla Roadster zum Mars-AEZ-Steam-Forged-Felgen-Tesla-Alufelgen-Model-S-Chrom-21-22-Zoll-ECE-Kompletträder-Reifen-made-in-germany

Hier geht es zu den AEZ Felgen

Tesla Roadster zum Mars 

In der Basisvariante ist sie für viele gängige Fahrzeugmodelle zu haben. In der geschmiedeten Version als AEZ Steam.forged Felgen kommen sie nicht nur lässig sondern exklusiv für Tesla. Beim Tesla Model S und Model X sind die AEZ Schmiedefelgen sogar eintragungsfrei dank ECE-Freigabe. Die würden Starman sicher gefallen auf seiner lässigen Reise in die Ewigkeit.


Hier geht es zum Shop