Wähle Deinen Lochkreis

Neue Felgenhersteller 2018: Warum Du auf diese 6 Newcomer im Shop nicht verzichten kannst

Das sind die Highlights der kommenden Saison

Neue Felgenhersteller 2018: Sie sind richtig gut, sie sind modern und sie sind neu im Programm. Diese 6 Felgenschmieden bieten eine überraschende Auswahl, überzeugen mit guter Qualität und zeigen was Fahrzeug dieses Jahr trägt. Für jeden Geschmack und für (fast) jedes Budget. Mit von der Partie: hochwertige Schmiedefelgen, Rennsport inspirierte Räder aus Italien, Leichtgewichte und „saustarke“ Plug and Play Lösungen. Wie die genau ausschauen, das erfährst Du hier.

Neue Felgenhersteller 2018 jetzt entdecken

Auch 2018 gilt es für die Felgenhersteller den Markt aufzumischen, mit neuen Designs zu glänzen und technologisch am Ball zu bleiben. Mit dabei sind V1 Wheels, wenn es um selbstbewusste, weitestgehend schwarze Räder geht. Opus Wheels eignen sich für Fahrer mit Leidenschaft für Design und Performance.

Von Cheetah hast Du noch nie etwas gehört? RStyle Wheels sind Dir neu? Damit ist jetzt Schluss.

1. MOMO Felgen – Italienische Leidenschaft

Jetzt MOMO Felgen im Shop anzeigen!

Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.
Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.
Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.

Die heißblütige DNA der italienischen MOMO Felgen ist auf dem ersten Blick erkennbar. Einmal in den Bann gezogen, verblüffen die Räder des Traditionsunternehmens mit Schönheit, Qualität, italienischem Design par excellence und der hohen Kunst des Engineering und der Konstruktion. Woher all das Lob? Nun ja, das Know-how dafür holt sich MOMO auf der Rennstrecke. Und das bereits seit 50 Jahren. Weiter so, auf die nächsten 50 Jahre!

2. V1 Wheels – Besonders stylisch, besonders Schwarz

Die junge, 2017 gegründete Felgenschmiede V1 Wheels überzeugt mit einer Vielzahl von „Plug and Play“ Lösungen inklusive ABE, bzw. TÜV Freigaben für allerhand gängige Fahrzeugmodelle. Das Design ist stylisch, temperamentvoll und geprägt von viel, viel Schwarz. Die Räder verwandeln dank schneidigen, selbstbewussten Designs Dein Fahrzeug in einen Supersportler – zumindest rein optisch. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist besonders attraktiv. Als nichts wie los.

Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.

– V1 Wheels via facebook –

Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.

Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.

Hier geht es zu den V1 Wheels

3. Cheetah Felgen – Sportlich bis zum Gehtnichtmehr

Neue Felgenhersteller 2018: Tja an der Bekanntheit dieser Alufelgen kann noch gearbeitet werden. An der Qualität, den fulminanten Designs und dem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis von Cheetah Felgen hingegen nicht. Mit langjähriger Erfahrung für hochwertiges Tuning verwandelt die Felgenschmiede Aluminium in Traumfelgen. Erhältlich in stattlichen 19 bis 20 Zoll. Und das Beste ist: TÜV Gutachten und ABE’s sind vorhanden für viele gängige Fahrzeugmodelle. Und sollte Fahrer an der Hinterachse mal eine andere Größe der Alu’s haben wollen, so macht Cheetah dies auch möglich.

Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.
Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.
Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.

Zu Cheetah Wheels

4. RStyle Wheels Felgen – Nostalgie im Kommen

Zwar unter anderem Namen, doch existiert das Unternehmen Hölzel Automotive GmbH bereits seit 1939! Mannomann! Beachtliche Leistung. Trotz dessen treffen die aktuellen Designs der RStyle Wheels, eine Marke von Hölzel, den aktuellen Zeitgeist perfekt, denn Retro ist Trend. Die Rennsport inspirierte Formensprache wird hier mit modernen Mitteln auf die Straße gebracht. So sportlich und aufregend darf es von jetzt an öfter zugehen. Youngtimer aufgepasst! Lass auch Du Dich vom Charme vergangener Rennen inspirieren und verpasse Deinem Fahrzeug mit RStyle Wheels Felgen die perfekte Ergänzung.

Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.
Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.
Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.

RStyle Wheels Felgen im Felgenshop

5. Emotion Wheels Felgen – Mehr Leidenschaft geht nicht

Ja, hier ist drin was draufsteht. Die Alu’s von Emotion Wheels wecken Gefühle, treffen den Zahn der Zeit und begeistern mit ihrer der sportlichern Formgebung einfach jeden Tuning-Enthusiasten. Emotion Wheels ist eine der Marken der Hölzel Automotive GmbH und bietet High End Tuning für anspruchsvolle Fahrer. Von 17 bis 22 Zoll ist alles dabei. Besonderes Extra: TÜV Gutachten und ABE sind Standard – einfach und sicher. Das finden wir top!

Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.
Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.
Neue Felgenhersteller 2018: So cool wird der Felgen Sommer 2018.

Zu den Rädern von Emotion Wheels

6. OPUS Wheels – Qualität trifft Performance

Die Räder von Opus stehen lt. Hersteller für „zeitlose Perfektion Made in Germany“. Ob hochwertige Schmiederäder in markanter Formgebung oder performanceorientiertes Design – Opus steht für kompromisslose Qualität, spürbare Leistung und Faszination.

Die Räder der Black Series brechen mit Konventionen und vereinen Individualität mit modernster Schmiedetechnik. Die Produktion ist noch Handarbeit. Gearbeitet wird mit modernster CNC-Technologie. Die Platinum Series umfasst auch zweiteilige, gegossene Felgenschönheiten ganz ohne Gewichtsnachteile.

Wer hingegen auf der Suche ist nach gewichtsoptimierten, klassischen Monoblockrädern, der kommt an der Gold Series nicht vorbei. Inklusive ABE-Freigaben für viele gängige Fahrzeugmodelle. Nicht nur für die kalte Jahreszeit eignen sich die Räder der Silver Series, die mit harmonischen Designs – von Japanstyle, Rallyelike oder einfach nur elegant – viel zu bieten haben. Als „Plug and play” Lösung für viele Modelle verfügbar.

– coming soon –

Neue Felgenhersteller 2018: Diese sechs Felgenschmieden machen Lust auf 2018, beweisen Sinn für Tradition und versprühen sogar eine Prise Retro. Noch dazu gibt es für viele Anwendungen eine ABE. Kein Wunder also, dass sie den Sprung in den Felgenshop geschafft haben.

Deine Felgen sind schmutzig? Wie Du mit Hausmitteln, in der Waschanlage oder mit Felgenreiniger Deine Felgen reinigst, das erfährst du hier: Felgen reinigen